Diversity denken lernen

Das Online-Lernprogramm mit Diversity & Inclusion-Expertin Floria Moghimi

Stärke deine Diversity-Kompetenz und lerne in meinem vier-Wochen-Kurs, vielfältiger und inklusiver zu denken.

Deine Diversity-Strategie beginnt bei dir.

Du bist Mitarbeiter*in im Bereich HR / People, Diversity Manager*in oder hast Personalverantwortung in anderen Bereichen?

Du weißt, dass Diversity im Job richtig und nötig ist und möchtest herausfinden, was Diversity inhaltlich für dich bedeutet und was du konkret tun kannst? Du möchtest persönlich und in deinem Tempo tiefer ins Thema Diversity einsteigen? Dann bist du in DIVERSITY DENKEN LERNEN genau richtig.

Im Onlinekurs DIVERSITY DENKEN LERNEN gebe ich dir Wissen und Handwerkszeug mit, das dich dabei unterstützt, Diversity als Wert schätzen und vielleicht sogar lieben zu lernen.

Wie schafft du es, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die du als anders empfindest?

Im Onlinekurs DIVERSITY DENKEN LERNEN erfährst du es.

Deine Kursleiterin

Floria Moghimi

Gründerin DIVERSITY DENKEN LERNEN

Hallo! Ich bin Floria. Ich habe in internationalen Großkonzernen in der Kommunikation gearbeitet und vor einigen Jahren begonnen, Diversity denken zu lernen. Nun ist genau das mein Business: Ich bringe dir bei, wie du DIVERSITY DENKEN LERNEN kannst. Es ist ein Weg, den wir jetzt gemeinsam ausbauen können. Ich zeige dir, wo du anfangen kannst, welche Skills und Tools du brauchst und erkläre dir mit meinem Vier-Schritte-System, vielfältiger und inklusiver denken zu lernen. 

Ich freue mich auf dich!

DIVERSITY DENKEN LERNEN im Überblick

Video-Kurslektionen

4 Wochen, 4 Video-Lektionen: mit meinem 4-Schritte-Plan vielfältiger und inklusiver denken lernen. Dazu Übungen und Checklisten, die die Theorie in die Praxis überführen.

Live-Fragerunden mit mir

Ich nehme mir jede Woche eine Stunde Zeit für eine Live-Fragerunde im Videochat. Wenn du möchtest, kannst du also online deine Gedanken mit mir teilen und das Gelernte reflektieren.

Zugang zur Community

Alle die an DIVERSITY DENKEN LERNEN teilnehmen, sind herzlich eingeladen sich über einen Slack-Channel miteinander zu vernetzen, um gemeinsam zu lernen und zu verstehen.

DIVERSITY DENKEN LERNEN - Das ist drin

Du erhälst ein vierwöchiges Online-Programm, das dich dabei unterstützt, besser mit deinen unbewussten Vorurteilen und Stereotypen im Kopf umzugehen, sensibler für gesellschaftliche Privilegien zu werden und Vielfalt als Wert wahrzunehmen.

Wie das funktioniert? Ich führe dich Lektion für Lektion und in deinem Tempo im Onlinekurs DIVERSITY DENKEN LERNEN durch das vier-Schritte-System.

Das ist in DIVERSITY DENKEN LERNEN ALLES ENTHALTEN:

Onlinekurs Diversity
Onlinekurs Diversity Lektion 2
Onlinekurs Diversity Lektion 3
Onlinekurs Diversity Lektion 4

PLUS:

Praxisübungen, Arbeitsblätter und Checklisten, die du selbstständig in deinem Tempo durchgehst

4 virtuelle Live-Fragerunden mit mir: Pro Woche nehme ich mir eine Stunde Zeit für deine Fragen

Zugang zur exklusiven DIVERSITY DENKEN LERNEN Community in Slack: Zusammen gehts leichter

Meine Tipps und bisherigen Learnings auf meinem eigenen DIVERSITY DENKEN LERNEN Weg

Der Kurs ist für dich, wenn

du im Umgang mit Diversity sicherer werden möchtest

deine eigenen, noch unbewussten Vorurteile hinterfragen willst

sensibler für gesellschaftliche Privilegien werden möchtest

souveräner mit Vielfalt im Job umgehen willst

Dein Team oder Umfeld ist bislang sehr homogen? Kein Problem.

Auch dann ist der Onlinekurs DIVERSITY DENKEN LERNEN für dich geeignet, denn der Kurs stärkt deine persönliche Diversity-Kompetenz und gibt dir schon heute Handwerkszeug - auch wenn du es erst morgen einsetzt.

Was hast du von DIVERSITY DENKEN LERNEN?

  • Handwerkszeug, mit dem du deine Diversity-Kompetenz stärkst
  • Lernmaterialien, die du in deinem Tempo durchgehen kannst
  • praxis-orientierte Techniken und Tipps, die du gut umsetzen kannst
  • Zugang zu meinem Expertinnenwissen in den Live-Calls

Das sagen ehemalige Teilnehmer*innen über den Kurs

In DIVERSITY DENKEN LERNEN gab es für mich einige Aha-Erlebnisse in Sachen Diversity & Unconscious Bias und im Verlauf hat sich einerseits mein Blick für die möglichen Dimensionen erweitert - ich bin in meiner Arbeit ja sehr konzentriert auf eine ganz bestimmte Ebene - und gleichzeitig gehe ich nun wacher und fokussierter mit Bewusstsein für meine eigenen „Baustellen“ durch den Alltag, privat wie beruflich. Die persönliche Begleitung, wöchentlichen Calls und regelmäßige Nachdenk-Impulse von dir haben den Kurs für mich zusätzlich absolut rund gemacht.
Logo orangefarbenes "e" die erfahrungsexperten
Annegret Corsing
Geschäftsführerin die erfahrungsexperten
Wenn man einer Minderheit angehört, die um Anerkennung bemüht ist, besteht die Gefahr eines Tunnelblicks. Für mich war der Kurs daher wertvoll, um meinen Blick für Diversität zu erweitern und die vielen Facetten zu erkennen. Meine Achtsamkeit auch für andere Gruppen wurde gestärkt. Dabei ist nicht nur die Struktur, die Floria dem Thema gibt, hilfreich, auch der Austausch zwischen den Kursteilnehmer_innen im Videochat ist erkenntnisreich und die „Hausaufgaben“ helfen dabei ins Gespräch zu finden.
Foto Deana Evers
Deana Evers
Mediatorin, Versicherungsfachwirtin

Durch DIVERSITY DENKEN LERNEN wurden mir die Themen Diversity & Unconscious Bias sehr viel bewusster. Besonders überzeugt haben mich die Vielfalt der Zugänge zum Thema und dass ich mich kontinuierlich damit auseinander setzen konnte. Das Thema begleitet mich jetzt komplett durch den Alltag. Dadurch reflektiere ich die eigenen Stereotype und Vorurteile überall, egal ob im Edeka an der Kasse oder in der U-Bahn. Als Kursleiterin hast du mich sehr begeistert. Der Kurs hätte sehr gerne noch zwei Wochen länger gehen können. Danke.

Maria Gerono
HR-Tech Spezialistin, New Work Expertin